FR-M 635 am BMW Targa Cabrio mit dem Schauspieler Roy Black

Im Film “Schwarzwaldfahrt aus Liebeskummer” gibt es sehenswerte Szenen mit zeitgenössischen Fahrzeugen aus den 70er Jahren.

Als Architekt Hannes Cremer ist Roy Black im Schwarzwald unterwegs.
Durch eine Autopanne lernt er eine Gruppe fahrradfahrender Urlauberinnen kennen und verliebt sich sogleich in schöne Renate.

Durch eine kleine Intrige der Tochter seines Chefs ist Renate verunsichert und räumt freiwillig das Feld. Kurzentschlossen leiht sich Hannes den Opel Diplomat seines Chefs Hr. Breitner und fährt seiner Renate (gespielt von Barbara Nielsen) nach.